Mag. Dr.in Ursula Apolloner, MSc. Posthofweg 10, 8010 Graz Graz

Tel. 0664 2243093 praxis@ursulaapolloner.at

Psychodrama Psychotherapeutin, Lehrtherapeutin und Supervisorin (ÖVS), Kinder- und Jugendtherapeutin, Qigong Lehrerin 5. Dan, Atma Kriya Yoga Lehrerin

Laufende Psychodramagruppen - GRUPPENTHERAPIE UND SELBSTERFAHRUNG

Freie KASSENPLÄTZE FÜR KINDER UND JUGENDLICHE !

Die Methode PSYCHODRAMA SOZIOMETRIE ROLLENSPIEL Psychodrama ist eine weltweit verbreitete Methode für Gruppen- und Einzeltherapie und wurde von Jakob Levy Moreno begründet. Ziel der Methode ist es Blockaden aufzulösen, Kreativität und Spontaneität zu fördern und einengende Lebensentwürfe zu erweitern. Mit unterschiedlichen Techniken und dramaturgischen Hilfsmitteln wie z.B. Bühne, Requisiten und Hilfs-Ichs werden Abbilder der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft szenisch dargestellt. Dadurch können Interaktionen bewusst gemacht und weiter entwickelt werden. Ein zentrales Moment in der psychodramatischen Arbeit ist die Begegnung. (Es ist nie zu spät, so zu sein, wie man es gerne gewesen wäre. George Eliot).

Zielgruppe
  • Ältere Menschen
  • Erwachsene
  • Jugendliche
  • Junge Erwachsene
  • Kinder
Schwerpunkte
  • Burnout
  • Geschlechterthemen
  • Gewalt - Opfer
  • Migration
  • Schmerz
  • Sexualität
  • Suizidalität
  • Trauma
Setting
  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Hausbesuch
  • Paartherapie
Diagnose
  • ADHS
  • Angststörung
  • Anpassungsstörung
  • Bipolare Störung
  • Depression
  • Emotionale Störung
  • Entwicklungsstörungen
  • Essstörungen
  • Kinder und Jugendpsychotherapie
  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • schizoaffektive Störung
  • Schizophrenie
  • Schlafstörungen
  • Somatoforme Störung
  • Störung der Geschlechtsidentität
  • Störung des Sozialverhaltens
Psychotherapeutische Methode
  • Psychodrama (PD)

Mag. Dr.in Ursula Apolloner, MSc. Posthofweg 10, 8010 Graz Graz