Eva Eckhard, BA MA Heinrichstraße 54, 8010 Graz Graz

Tel. 0650 3694563 e.eckhard@gmx.at https://www.graz-therapie.com/

Schon nach der Matura war mir klar, dass ich Psychotherapeutin werden wollte, um Menschen in schwierigen Lebenssituationen und bei psychischen Problemen zu unterstützen.
Ich habe Philosophie studiert und während des Masterstudiums auch das psychotherapeutischen Propädeutikum absolviert. Danach habe ich das Fachspezifikum für Existenzanalyse und Logotherapie gemacht.
Heute arbeite ich in der schönen Gemeinschaftspraxis Sinn-IG im Herzen von Graz. Langjährige Erfahrung habe ich in der Arbeit mit traumatisierten Menschen. Ebenso biete ich therapeutische Unterstützung bei Angstzuständen, Depressionen, Burn Out, Zwangserkrankungen, Borderline, Beziehungsproblemen und Selbstwertthematiken an.

Psychotherapie ist für mich mehr als die Behandlung von Erkrankungen. Es geht darum den Menschen in seiner Ganzheit zu sehen und wahrzunehmen. Psychotherapie kann neue Perspektiven schaffen, Raum zu Entfaltung und persönlicher Entwicklung eröffnen, dabei helfen sich selbst besser kennenzulernen und zu verstehen, Vergangenes aufzuarbeiten und den Blick auf Gegenwärtiges zu richten. Meine Aufgabe sehe ich darin, Menschen bei diesen Prozessen mit Achtsamkeit, Sorgfalt und größtmöglicher Klarheit zu begleiten.

Zielgruppe
  • Jugendliche
  • Junge Erwachsene
  • Erwachsene
  • Ältere Menschen
Schwerpunkte
  • Burnout
  • Trauma
Setting
  • Einzeltherapie
  • Paartherapie
Diagnose
  • Angststörung
  • Anpassungsstörung
  • Bipolare Störung
  • Depression
  • Dissoziative Störungen
  • Essstörungen
  • Persönlichkeitsstörung
  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • Schlafstörungen
  • Somatoforme Störung
  • Zwangsstörung
Psychotherapeutische Methode
  • Existenzanalyse und Logotherapie (EL)

Eva Eckhard, BA MA Heinrichstraße 54, 8010 Graz Graz