Tagung: ÜberLeben – Suizidprävention in Zeiten von Pandemien

Hinweis auf die Tagung am 26. September 2020 mit speziellem Angebot für Ausbildungskanditat*innen!    

Wir freuen uns, Ihnen als Mitveranstalter anbei das Programm zur Herbsttagung des Instituts für Suizidprävention Graz übermitteln zu können.

Mit dem Tagungstitel „ÜberLeben – Suizidprävention in Zeiten von Pandemien“ liegt die Tagung heuer am Puls der Zeit und wird  infolge Covid-19 bedingter Schutzmaßnahmen eine „intime“ Tagung mit (derzeit zugelassenen) 70 Teilnehmer*innen im Wartingersaal des Landesarchivs in der Grazer Innenstadt durchgeführt.

Bei Interesse bitte rasch anmelden unter: www.ifsg.at/aktivitaeten/tagungen

 

 

Information:

 

Tagungsdauer: 9:00 bis 16:30 Uhr
Ort: Wartingersaal, Karmeliterplatz 3, 8010 Graz
Veranstalter: ifsg – Institut für Suizidprävention Austria
Mitveranstalter: SUPRA-Suizidprävention Austria, Österreichische Gesellschaft für Svizidprävention, Steirischer Landesverband für Psychotherapie
Zertifizierung: 7 Fortbildungspunkte

Hier finden Sie aktuellen Folder Tagung:
Programm_IFSG Tagung_26.09.2020

Für Ausbildungskanditat*innen des STLP gibt es eine begrenzte Anzahl von freien Plätzen.

Die Plätze werden nach dem Modus „first come – first serve“ vergeben!

 

Anmeldung unter: www.ifsg.at/aktivitaeten/tagungen


Erstellt am August 25, 2020