Psychotherapeutische Gruppe Graz 201919. Juni 2018

Wir werden in eine soziale Welt geboren. Unsere ersten Bezugspersonen beeinflussen die Art und Weise wie wir in unserem weiteren Leben mit bewussten und unbewussten Bedürfnissen und Konflikten umgehen, wie wir mit anderen in Beziehung treten. Im Raum einer psychotherapeutischen Gruppe werden diese persönlichen Konzepte der Beziehungs- und Kommunikationsgestaltung im „Hier und Jetzt“ sichtbar. So bietet die Gruppe die Möglichkeit eigenes Verhalten und den Umgang mit Konflikten zu hinterfragen, zu verstehen und neu zu bewerten. In den unmittelbaren Erfahrungen mit der Gruppe wird es möglich neue Handlungs- und Denkweisen zu erproben und zu besprechen. Ein Raum für neue Erfahrung wird geboten.

Weitere Informationen und Termin: Gruppe mit Bene Graz 2019 blau