Newsletter der WKO 29-01-2022

Folgend die Information der WKO

Ab dem 5. Februar 2022 gilt:

  • Für Gastro, Hotels und andere Settings Verlegung der Sperrstunde von 22:00 auf 24:00 Uhr
  • Erhöhung der Veranstaltungskapazität von 25 auf 50 Personen (Zusammenkünfte ohne zugewiesene Sitzplätze)
    Veranstaltungen nur mit 2G und FFP2-Maske

Ab dem 12. Februar 2022 gilt:

  • 2G-Verpflichtung im Handel wird aufgehoben
  • Verpflichtung zum Tragen der FFP2-Maske bleibt weiterhin aufrecht

Ab dem 19. Februar 2022 gilt:

  • 3G in Gastronomie und Tourismus (statt 2G)
  • PCR Test (nur 48h gültig), bei Nichtverfügbarkeit gilt auch ein Antigentest (nur 24h gültig) -> ACHTUNG: gilt nur in diesem Bereich
  • Veranstaltungen: 3G und FFP2-Maske
    Info zu Impfzertifikaten:
    Die Verkürzung der Gültigkeit der Impfzertifikate bleibt wie angekündigt (1. Februar 2022).

Hinweis: Bis zum Vorliegen der entsprechenden Verordnung können sich noch Änderungen ergeben.


Erstellt am Januar 31, 2022