Interkulturelle psychosoziale Akuthilfe für Menschen mit Migrations- oder Fluchtbiografie

AMIKE-Telefon

Das AMIKE-Telefon bietet Rat und Hilfe bei psychischen Belastungen. Anonym, mehrsprachig und für ganz Österreich.

Mo-Fr 11-13 und 14-18 Uhr

Rufen Sie uns an! 01/343 0101

Sorgen um die Familie, Arbeit, Lernen, bei Krankheit oder Tod eines lieben Menschen, wenn wichtige Entscheidungen zu treffen sind, die Zukunft Angst macht und die Vergangenheit nicht vergangen sein wil - solche Lebensumstände sind schwer zu ertragen. Probleme machen Stress, sie kosten jeden Tag Kraft, machen nervös, schlaflos oder sogar krank. Nicht immer kennt man einen Menschen, mit dem man darüber reden kann oder will. Die COVID-19-Krise hat die Isolation für viele von uns noch verstärkt.

Unsere krisenerfahrenen Psychotherapeut:innen, Psycholog:innen und Sozialarbeiter:innen reden gern mit Ihnen in der Muttersprache.

Die AMIKE-Hotline richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund in ganz Österreich, unabh. von Aufenthaltgrund, -dauer, -status. Die Beratung ist kostenlos, Telefon- oder Internetgebühren können, abhängig vom Anrufer:innen-Tarif, anfallen. Auf Wunsch kann ein Rückruf vereinbart werden.

Achtung! Bei akuter Fremd- oder Selbstgefährdung rufen Sie umgehend die Notrufnummern 144 Rettung, 133 Polizei oder wenden Sie sich an eine Kriseneinrichtung in Ihrem Bundesland.

Infoblatt ⇒ AMIKE-Telefon_Diakonie_Infoblatt in Deutsch

Erstellt am Februar 21, 2022