Gemeinsame Initiative für eine Impf-Priorisierung

Der Steirische Landesverband für Psychotherapie, das Netzwerk Psychotherapie Steiermark und der Verein für ambulante psychologische Psychotherapie stehen mit einer Initiative für eine Impf-Priorisierung für ihre Mitglieder ein.

Das unten angehängte Dokument wurde an die steirische Impfkoordination gesendet. Der STLP-Vorstand ist stetig im Kontakt mit den Verantwortlichen und wollen damit eine Beschleunigung der Impfung bei unserer Berufsgruppe erwirken. Das gemeinsame Auftreten vom Steirischen Landesverband für Psychotherapie, dem Netzwerk Psychotherapie Steiermark und dem Verein für ambulante psychologische Psychotherapie soll nochmals verdeutlichen, welchen wichtigen Beitrag wir als Psychotherapeut*innen in der Steiermark für die Gesellschaft leisten.

Uns wurde von Seiten der Impfkoordination bereits zugesagt, dass es baldigst einen Link zur Anmeldung zur Impfung für im Gesundheitsbereich Tätige geben soll. Wir bleiben dran und geben euch/Ihnen sobald wir mehr wissen weitere Informationen.

Initiative Impf-Priorisierung STLP_Netzwerk_VAPP


Erstellt am März 17, 2021