Lade Veranstaltungen
Find Events

Event Views Navigation

  • STLP Fortbildungsprogramm 2022

    Die Anmeldung zu den Veranstaltungen bitte ausschließlich über die Website! Alle Veranstaltungen ab Mai 2022 sind vorerst abgesagt!

Anstehende Veranstaltungen

Events List Navigation

Juni 2022

(abgesagt) Exploratives Sandspiel

23. Jun 2022, 18:00 - 20:30

Hinweis: Diese Veranstaltung wurde abgesagt. Angemeldete Teilnehmer*innen werden schriftlich informiert.   Exploratives Sandspiel regt schöpferisches Potential an. In der Psychotherapie bietet es Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, in einem speziell angefertigten Tisch-Sandkasten unbewusste Prozesse und Leidensdruck zum Ausdruck zu bringen. Der nonverbale Charakter dieser kreativen Methode schafft auch Zugang zu Menschen, die sich weniger mit Worten ausdrücken können oder wollen. Die Vortragenden bringen die Methode des Sandspiels nahe. Anhand von Fallvignetten wird gezeigt, wie es auch nach traumatischen Erfahrungen…

Find out more »

Juli 2022

(abgesagt) Persönlichkeitsstörungen

15. Jul 2022, 9:00 - 17:00

Hinweis: Diese Veranstaltung wurde abgesagt. Angemeldete Teilnehmer*innen werden schriftlich informiert. Persönlichkeitsstörungen stellen ein beunruhigendes und interessantes Konstrukt dar: Einerseits symbolisieren sie wie keine andere Störung den schmalen Grat zwischen psychisch gesund und psychisch krank und sind damit zum Teil ein- fühlbar und verstehbar. Andererseits zeigen Sie große gesellschaftspolitische, juristische und medizinisch-psychologische Auswirkungen. Die Bandbreite reicht von dissozialen Straftäter*innen über die spaltenden Borderliner*innen bis zu narzisstischen Politiker*innen. Schwere Persönlichkeitsstörungen sind gewissermaßen eine Zumutung für die stark normierten Vorstellungen von gesund/krank bzw.gut/böse…

Find out more »

September 2022

Diagnostik von Traumafolgestörungen

2. Sep 2022, 10:00 - 3. Sep 2022, 17:00

Wichtige Information an die bereits angemeldeten Kolleg*innen und an Neuanmeldungen!   Die Elisabethinen haben die Veranstaltung vom STLP übernommen und nehmen nun die neuen Anmeldungen entgegen. Die Rahmenbedingungen bleiben gleich (Ort, Zeit etc.). Ihre Anmeldung erfolgt direkt per Mail über Frau OA Dr.in Dagmar Brunner dagmar.brunner@elisabethinen.at Mitte Mai 2022 werden alle Interessierten/bzw. bereits angemeldeten Personen von Frau Dr.in Brunner nochmals angeschrieben und die Anmeldung konkretisiert und verbindlich. Die Kosten werden etwas höher anberaumt werden (STLP 290,-/350,-), dafür bitten wir um…

Find out more »

ordentliche Landesversammlung STLP 22. September 2022

22. Sep 2022, 17:30 - 21:00

Neuwahl des Vorstandes Informationen erfolgen lt. Statuten zeitgemäß     E-Mail zur aoLV am 12. Mai 22 zum Nachlesen:  Graz, 18. Mai 2022 Information zur aoLV 12. Mai 2022 – Neuwahl des Vorstandes Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder des Steirischen Landesverbandes für Psychotherapie, wir bedauern, dass es am 12. Mai 2022 bei der aoLV zu keiner Neuwahl des STLP-Vorstandes gekommen ist. Wir möchten Sie hiermit darüber informieren, dass der amtierende Vorstand mit all seiner Expertise weiterhin für alle…

Find out more »

Oktober 2022

Kostenlos

STLP-Salon: Alles eine Frage der Haltung?!

20. Okt 2022, 18:00 - 20:30

Versuch einer Positionsbestimmung der „Basiskompetenz Grundhaltung“ in der psychosozialen Versorgung aus multiprofessioneller Perspektive. Die Tätigkeit in der institutionalisierten und niedergelassenen psychosozialen Versorgung bedingt eine ständige Auseinandersetzung mit der „Basiskompetenz Grundhaltung“. Der Begriff der Grundhaltung beinhaltet eine komplexe Erkenntnis- und Arbeitshaltung als Voraussetzung für die herausfordernde Arbeit im zwischenmenschlichen Bereich. Im institutionalisierten Bereich gibt es in multiprofessionellen Teams dazu je nach Beruf unterschiedliche Theorien und Zugänge für die Arbeit mit hilfesuchenden Menschen. Eine gemeinsame Betonung und Auseinandersetzung mit berufsethischen Haltungen vor…

Find out more »

November 2022

(abgesagt) Achtsames Selbstmitgefühl für Therapeut*innen

11. Nov 2022, 15:00 - 19:00

Hinweis: Diese Veranstaltung wurde abgesagt. Angemeldete Teilnehmer*innen werden schriftlich informiert. „Wenn dein Mitgefühl dich selbst nicht miteinschließt, ist es unvollständig.“ (Jack Kornfield)
   Mindful Self-Compassion – Achtsames Selbstmitgefühl (MSC) ist ein evidenz-basiertes Trainingsprogramm, das speziell dafür entwickelt wurde, die Fertigkeit des Selbstmitgefühls zu kultivieren. MSC basiert auf der bahnbrechenden Forschung von Kristin Neff und dem klinischen Fachwissen von Christopher Germer. MSC bringt Teilnehmer*innen die wesentlichen Prinzipien und Praktiken bei, um schwierigen Momenten im Leben mit Güte, Fürsorge und Verständnis begegnen…

Find out more »
+ Veranstaltungen exportieren