Werkstatthof für Spielsüchtige – Jugend am Werk Steiermark13. März 2017

Der Werkstatthof ist ein Begegnungsraum, in dem sich Betroffene mit anderen ehemals spielsüchtigen Menschen austauschen und durch handwerkliche Betätigung die Selbstwirksamkeit im eigenen Tun wieder für sich erlebbar machen können. Im Zentrum des Angebotes steht das kreative Gestalten. Wir unterstützen: kompetenzzentriert, ausdruckszentriert und interaktionell.

Mehr dazu: Folder: Info_Werkstatthof_Betroffene Info_Werkstatthof_OrganisationenInfo_Werkstatthof_Organisationen