Über den STLP

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder!

Urlaubs- und Ferienzeit: Sommerpause bzw. verkürzte Zeiten der Erreichbarkeit!

Von Donnerstag 27. Juli 2017 bis Sonntag 27. August 2017 hat unser Büro geschlossen!

In der restlichen Ferienzeit ist unser Büro jeweils Dienstag und Mittwoch in der Zeit von 09:00 – 12:00 Uhr erreichbar!

Die Infostelle bleibt bis auf den 24. August donnerstags besetzt.


 

Wir über uns

Der Steirische Landesverband für Psychotherapie (STLP) ist eine freiwillige, unabhängige Interessensvertretung, die sich mit der psychosozialen und psychotherapeutischen Versorgung in der Steiermark befasst. Der STLP setzt sich für die Weiterentwicklung der Psychotherapie in der Steiermark ein und vertritt derzeit über 500 PsychotherapeutInnen bzw. PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision.

Wesentliche Ziele stellen

  • die Vertretung der Interessen der steirischen PsychotherapeutInnen
  • die Information der Öffentlichkeit über Psychotherapie
  • die Befassung mit Fragen der Berufsethik
  • Qualitätssicherung und Konsumentenschutz

dar.

 

Das Team

Vereinsstatuten

161019 Vereinsstatuten STLP

Räumlichkeiten

Die Räumlichkeiten des Steirischen Landesverbandes für Psychotherapie befinden sich in zentraler Lage, mitten in der Grazer Altstadt. Sie beinhalten neben einem Empfangs- und Verwaltungsbereich auch einen Veranstaltungsraum, der für bis zu 20 Personen Platz bietet. Selbstverständlich sind unsere Räumlichkeiten nach den modernsten Standards wie beispielsweise einem Beamer ausgestattet.

Für Mitglieder des Steirischen Landesverbandes für Psychotherapie bieten wir die Möglichkeit unseren Veranstaltungsraum für Workshops, Vorträge und andere Gruppenveranstaltungen zu mieten.

⇒Mitglied werden

Der Steirische Landesverband für Psychotherapie vertritt alle in die Liste des Bundesministeriums eingetragenen PsychotherapeutInnen in der Steiermark, sowie KollegInnen in Ausbildung zur Psychotherapie. Als unabhängige Interessensvertretung betreibt der STLP aktive Berufspolitik und vernetzt sich mit relevanten Institutionen und Persönlichkeiten, mit dem Ziel bessere Rahmenbedingungen für die psychotherapeutische Arbeit zu entwickeln. Mit Ihrer Mitgliedschaft stärken Sie die Berufsvertretung zur Durchsetzung Ihrer Interessen und kommen außerdem in den Genuss von zahlreichen Angeboten und Serviceleistungen:

  • Nutzung der STLP-Website inklusive Downloadbereich
  • Informationsvorsprung durch Erhalt des STLP-Newsletters (Gesetzesnovellierungen, Fortbildungen, Aktuelle Entwicklungen)
  • Vergünstigungen bei Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen des STLP
  • günstige Gruppenversicherungen (Berufshaftpflicht, Rechtsschutz)
  • Präsentation eines individuellen Profils mit Foto in der PsychotherapeutInnen-Suchfunktion der STLP-Website
  • Bezirksfolder
  • Honorarnotenvordrucke
  • aktives und passives Wahl- und Mitbestimmungsrecht

Die Mitgliedschaft im Steirischen Landesverband für Psychotherapie beträgt lt. der ordentlichen Landesversammlung im Oktober 2016 für das Jahr 2017 Euro 320,- (Reduzierter Betrag ab 1. Juli d. l. Jahres  für neue Mitglieder – bitte Anfragen). Für AusbildungskandidatInnen (Propädeutikum, Fachspezifikum) bleibt die Mitgliedschaft auch 2017 kostenfrei. Um Mitglied zu werden, übermitteln Sie bitte das untenstehende Formular, sowie die notwendigen Unterlagen an unser Büro. Entweder per E-Mail: office@stlp.at, per Fax: 0316 37 25 00 15 oder per Post: Steirischer Landesverband für Psychotherapie, Bindergasse 8, 8010 Graz.

Hinweis: Der STLP-Mitgliedsbeitrag ist bei Ihrer jährlichen ArbeiternehmerInnenveranlagung unter den Werbungskosten „Sonstige Beiträge zu Berufsverbänden“ absetzbar.

Bitte hier klicken ⇒2017 Antrag Mitgliedschaft

2016 Einziehungsermächtigung Formular:

STLP Einziehungsauftrag 2016; Zahlschein Muster MB16

2017 Einziehungsermächtigung Formular:

Einzugsermächtigung 2017

Infoblatt zur Mitgliedschaft von AusbildungkanditatInnen

Infoblatt_STLP_AusbildungskandidatInnen

2017 Gruppenversicherung STLP Formulare 1-3

GV17 Formular 1

GV17 Formular 2

GV17 Formular 3