Symposium 2017 – Interprofessionalität in der Primärversorgung – Einladung16. Januar 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen! Wie Sie in den Medien sicher mitverfolgen, gibt es aktuell zahlreiche Diskussionen um die Umsetzung der Primärversorgung in Österreich. Natürlich sind diese Entwicklungen auch für den STLP von wichtiger Bedeutung geht es doch auch um die Verortung der Psychotherapie im Rahmen dieses multiprofessionellen Ansatzes. Daher ist es uns ein Anliegen Ihnen die Einladung zum nachfolgenden Symposium zu übermitteln: Das Institut für Allgemeinmedizin und evidenzbasierte Versorgungsforschung der MedUni Graz veranstaltet vom 7. bis 8. April 2017 in Graz ein Folgesymposium mit dem Titel Zukunftskonferenz 2.0 – Interprofessionalität in der Primärversorgung.  Die Betreuung psychisch erkrankter Menschen in der Allgemeinmedizin ist ein sehr wichtiges Thema in der Primärversorgung und wir werden es im Symposium aufgreifen. Unter http://allgemeinmedizin.medunigraz.at/symposium/ finden Sie Impressionen, Inhalte und Nachlese zur ersten Zukunftskonferenz im April diesen Jahres. Einladung: Konferenz 2.0_Poster_2111_druck