KOSTENFREIE Selbsterfahrungsgruppe für ehrenamtliche HelferInnen in der Flüchtlingsarbeit im Raum Leibnitz!13. Januar 2017

Raum geben - Raum nehmen Ehrenamtliche Arbeit leistet einen wichtigen Beitrag für die Einzelnen und die Gesellschaft, kostet aber auch viel Kraft und Zeit, weshalb es umso wichtiger ist auf die eigene Gesundheit zu achten und mit den eigenen zeitlichen, physischen und psychischen Ressourcen gut umzugehen! Der Austausch in der Gruppe ist für Angestellte im Sozialbereich eine Selbstverständlichkeit und wir wollen mit diesem Angebot auch den Ehrenamtlichen diese Entlastung zukommen lassen. Denn nur wer gut auf sich selbst achtet, kann längerfristig auch für andere da sein! Unter dem Titel "Raum geben - Raum nehmen" reflektieren wir in einer Kleingruppe, stärken die eigenen Ressourcen und lernen uns selbst besser kennen – nehmen uns Raum. Durch gemeinsamen Austausch, Distanzierung, Fokusierung und Priorisierung liegt der Fokus darauf, die eigene Gesundheit zu fördern. Wann: Jeden letzten Mittwoch im Monat von 18:00 bis 20:15 (Jänner-Juni 2017) 25.01. | 22.02. | 29.03. | 26.04. | 31.05. | 28.06. Wo: Lastenstraße 22, 8430 Leibnitz Leitung: Tanja Hartner M.A. & Nadine Wagner EINE ANMELDUNG IST UNBEDINGT ERFORDERLICH, DA ES EINE BEGRENZTE TEILNEHMERINNENZAHL GIBT! (hartner@vision-gesundheit.at oder 0664 23 22 498) Flyer: Flyer-Raum geben Raum nehmen